Home › Veranstaltungen
30. Oktober | 09:45 Uhr | Online-Seminar | Fachwelten Bayern

ABFÄLLE UND BODENAUSHUB AUS BAUMASSNAHMEN ENTWICKLUNG, UMGANG & ENTSORGUNG

Schon bei der Planung einer Baustelle ist es wesentlich, sich mit dem möglichen Verbleib des Bodenaushubs und der Umsetzung der Merkblätter des LfU zu beschäftigen. Jeder, der (mehr ...) eine Baustelle betreut, benötigt ein Baugrundgutachten und Analysen. Höchste Priorität sollte immer das Verfüllen am Ursprungsort haben. Aber was, wenn das nicht geht? Wie kann verwertet werden? Welche Maßnahme ist die kostengünstigste? Unter welchen Umständen ist die Endstation des Aushubs zwangsläufig die Deponie?

Sie erhalten wichtige Informationen über den aktuellen Verfüll-Leitfaden und hören Erfahrungsberichte aus der Praxis.

INHALT
• Bayerischer Verfüll-Leitfaden
• Abfallrecht in Bezug auf Boden und Bauschutt
• Boden: Probenahme und Verwertung
• Beprobung und Analyse gemäß Merkblatt vom LfU
• Erfahrungsberichte aus der Praxis
• Deponie als letzter Ausweg
• Umgang mit Boden, Bauschutt und anderen mineralischen Abfällen auf Baustellen (weniger ...)
30. Oktober 2020 | Online | Technische Hochschule Rosenheim

Crossfunctional Conference 2020

Einblicke und Impulse für die Arbeitswelt von morgen. Dabei wird dieses Jahr besonderes Augenmerk auf das Thema Künstliche Intelligenz und die Auswirkungen auf die Arbeitswelt (mehr ...) von heute und morgen gelegt! (weniger ...)
3. November 2020 | Online-Messe |

MINTmap – Die Online-Karriere-Messe für MINT-Experten

Die MINTmap ist DIE Online-Karrieremesse für die umkämpfte MINT-Zielgruppe. Motivierte Kandidaten aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik treffen hier auf namhafte (mehr ...) Unternehmen aller Branchen.

2014 in Kooperation mit dem Queb – Bundesverband für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting e.V. ins Leben gerufen, richtete sich die MINTmap in den ersten drei Jahren ausschließlich an Frauen in MINT-Berufen. Seit 2017 ist die MINTmap nun für alle Interessenten geöffnet.

Neben Ausstellern der ersten Stunde freut sich die MINTmap jedes Jahr über zahlreiche neue Aussteller, die den Kandidaten spannende Herausforderungen zu bieten haben.

Wer Ein- oder Aufstiegsmöglichkeiten bei den TOP- Arbeitgebern im deutschsprachigen Raum sucht, einen Abschluss im MINT-Bereich hat und erste Praxiserfahrung mitbringt, ist hier genau richtig!

Weitere Informationen finden Sie unter: https://mintmap.de/de (weniger ...)
4. November 2020 | Online-Seminar | Trägerverein Umwelttechnologie-Cluster Bayern e.V.

Fachforum Klärschlammbehandlung und Phosphorrückgewinnung

Gemeinsam mit den beiden Partnern IHK Nürnberg für Mittelfranken und IHK für Oberfranken Bayreuth organisiert das UmweltCluster Bayern am 04. und am 06.11.2020 ein Online-Fachforum (mehr ...) zum Thema Klärschlammbehandlung und Phosphorrückgewinnung.

Weitere Informationen finden Sie hier (weniger ...)
17.-18. November 2020 | Online | Handelsblatt Fachmedien GmbH

Change.digital

Die Corona-Krise markiert in den allermeisten Unternehmen einen Wendepunkt: Bisherige Strukturen werden auf den Prüstand gestellt, Führung muss sich neu erfinden und die Art (mehr ...) der Zusammenarbeit verändert sich fundamental.

Diskutieren Sie auf der Online-Konferenz Change.digital gemeinsam mit führenden Experten aus Wissenschaft und Praxis, welches Skillset Teams, Organisationen, Führung und Mitarbeiter von morgen benötigen. (weniger ...)
25. November | 09:00 Uhr | Live Stream Event | Fachwelten Bayern

Bayerischer Trinkwassertag

Nichts ist wertvoller als unser Trinkwasser. Man könnte sogar sagen, Trinkwasser ist in diesen Zeiten zu flüssigem Gold geworden. Wenige Menschen profitieren davon, den Hahn aufzudrehen (mehr ...) und das Wasser gefiltert und gereinigt zu genießen. In den kommenden Jahren wird das Trinkwasser auf Grund von klimatischen Veränderungen und anderen Einflüssen stetiger weniger werden. Es gilt also die Sicherheit, Leistungsfähigkeit und auch die Qualität der öffentlichen Wasserversorgung zu gewährleisten – heute und morgen.

Deshalb ist es umso wichtiger unser kostbares Wasser zu schützen und mit innovativen, regenerativen Methoden das erste aller Elemente zu reinigen und zu sparen.
Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner dem DVGW Berufliche Bildung organisieren wir bereits zum siebten Mal den Trinkwassertag.

Freuen Sie sich auf spannende Vorträge von hochkarätigen Referenten unter anderem von Frau Dr. Christina Hirschbeck vom Gesundheitsamt Ingolstadt zum Thema Landwirtschaftliche Wassernutzung und Udo Dehne zur Umsetzung der DIN EN 15975-2.

Pro Teilnehmer/pro Teilnehmerin spendet die HTI Gienger 3,00 € an die WasserStiftung.

Fortbildungspunkte sind bei der Bayerische Ingenieurekammer-Bau angefragt.

Inhalt:

Aktuelle Entwicklungen in der Trinkwasserversorgung
Umsetzung der DIN EN 15975-2 – Risikomanagement im Härtetest COVID-19
Aktuelles zur Wasserversorgung in Bayern
Klimaveränderung in der Wasserwirtschaft
Wasserversorgung in Bayern – Wasserschutzgebiete und Trinkwassereinzugsgebiete
Neues aus der Berufsbildung – Fachkraft, Meister und Co.
Vergabe von Ingenieurleistungen in der Wasserversorgung
Aus der Praxis – Risiko bei der Trinkwasserversorgung
Trinkwasserversorgung vs. Mineralwasserversorgung
Mineralische Auskleidung von Trinkwasserbehältern, Klage in der Mineralwasserindustrie

WasserStiftung

Gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern, vielen kleinen Spendern und großen Förderern hat die WasserStiftung seit ihrer Gründung im Jahr 2000
etliche Projekte auf den Weg gebracht, zehntausende Menschen mit Trinkwasser versorgt und vielen Familien dadurch ein Leben in Würde
ermöglicht. Nachdem zahlreiche Projekte in Äthiopien, Bolivien, Burkina Faso, Chile, Eritrea, Ghana, Indien, Marokko, Nepal, Palästina, Simbabwe,
Uganda und Usbekistan erfolgreich durchgeführt wurden, konzentriert die WasserStiftung ihrer Aktivitäten in den Projektbereichen Wasserversorgung
und Dorfentwicklung seit 2005 auf die Länder Äthiopien und Eritrea. Das Aufstellen von Nebelkollektoren, den sogenannten CloudFisher-Anlagen,
erfolgt weltweit an geeigneten Standorten, wie zum Beispiel Marokko, Tansania oder Bolivien.
Weitere Informationen finden Sie unter www.wasserstiftung.de (weniger ...)
26.-27. November 2020 | Westerham bei München | IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Strategic Foresight – Wandel und Digitale Transformation erfolgreich meistern

Durch eine zukunftsorientierte und robuste Unternehmensstrategie können Sie die Herausforderungen der Zukunft effektiv meistern. Strategic Foresight ist ein neuer Denkansatz, der (mehr ...) es Organisationen ermöglicht, sich auf potenzielle Bedrohungen vorzubereiten und neue Chancen schnell zu erkennen und zu nutzen. Niemand kann die Zukunft vorhersagen, aber Foresight erlaubt es uns, Trends und Entwicklungen des Industrieumfeldes systematisch zu analysieren und in wirksame strategische Optionen umzusetzen. Dieser aufschlussreiche Ansatz ermöglicht es aktuelle Strategien für die Zukunft anzupassen, bahnbrechende Innovationen zu entwickeln und transformative Veränderung zu ermöglichen. Viele erfolgreiche Organisationen haben begonnen, Foresight Ansätze in Ihren Strategien zu verankern, um marktführende Produkte und Services, erfolgreiche Chancenentwicklung und verkaufsfördernde Maßnahmen für die Zukunft voranzutreiben. (weniger ...)
30. November - 1. Dezember 2020 | Berlin | Handelsblatt

47. Deutscher Marketing Tag

Der Deutsche Marketing Tag ist der führende Kongress in Europa zum Thema Marketing und der Trendtag des Deutschen Marketing Verbands. Die Veranstaltung richtet sich an marketingaffines (mehr ...) Fachpublikum und Mitglieder der deutschlandweiten Marketing Clubs. Die 2.000 Gäste erwartet bei der Veranstaltung ein Kongressprogramm mit über 100 hochkarätigen Referenten und vielseitigen Themen.

Weitere Informationen finden Sie hier (weniger ...)
2.-3. Dezember 2020 | MOC München | HRM Research Institute GmbH

TALENTpro – das Expofestival für Recruiter

“Inspiring Recruiting Professionals”: Die TALENTpro wurde ihrem Festivalcharakter nicht zuletzt durch Super-Recruiter, ein Job-Monster, Food-Trucks und Straßenmusikanten (mehr ...) mehr als gerecht. Beim Expofestival für Lösungen im Recruiting, Talentmanagement und Employer Branding schlug in der Kulturhalle Zenith in München zwei Tage lang der Puls der Szene. In der zweiten Auflage präsentierte sich das Expofestival dreimal größer als zur Premiere im Vorjahr. Über 1.700 Personalverantwortliche und Recruiter sowie 148 Brands trafen sich zu inspirierenden Vorträgen, spannendem Networking und einer farbenfrohen Aftershow-Party.

Und sehr bald schon ist es soweit: das Expofestival geht in die dritte Runde – noch spannender und noch bunter. Von 2. bis 3. Dezember 2020 findet die TALENTpro im MOC München statt. (weniger ...)
3.-4. Dezember 2020 | Düsseldorf | Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis

13. Deutscher Nachhaltigkeitstag

Wie lässt sich die Krise für echte Transformation zu mehr Nachhaltigkeit nutzen? Wie wird aus Neustart ökologischer und sozialer Umbau? Welche Aufgaben kommen auf Wirtschaft, (mehr ...) Politik, Kommunen, Forschung und Medien zu?

Weitere Informationen finden Sie hier (weniger ...)
4.-6. Dezember 2020 | Tutzing | EVANGELISCHE AKADEMIE TUTZING

Digitalethik & Junge politische Philosophie

Machine Learning, Online-Dating, Wahl-O-Mat. Digitale Technologien revolutionieren unser Leben. Braucht die Digitalisierung ein Gewissen? Welche ethischen Maßstäbe müssen gelten? (mehr ...) Ab wann geben wir mehr Freiheiten und Rechte auf, als wir dazugewinnen? (weniger ...)
7.-11. Dezember 2020 | Düsseldorf | Messe Düsseldorf

Tube – Internationale Fachmesse für Rohr, Röhren, Herstellung und Verarbeitung

Die Messe Tube in Düsseldorf ist die weltweit wichtigste Messe der Rohr- und rohrverarbeitenden Industrie. Mehr als 1.200 nationale und internationale Aussteller präsentieren auf (mehr ...) der Tube Messe Düsseldorf die neusten Technologien und modernste Maschinen live in Aktion. Das Angebotsspektrum umfasst dabei Produkte, Dienstleistungen und Technologien, sowie auch zahlreiche Weltneuheiten rund um die Schwerpunkte Rohmaterialien, Rohre und Zubehör, Maschinen zur Herstellung von Rohren, Gebrauchtmaschinen, Werkzeuge zur Verfahrenstechnik und Hilfsmittel, Meß-, Steuer-, Regel- und Prüftechnik, sowie Spezialgebiete, Handel mit Rohren und auch Profile und Maschinen. Zusammen mit der wire Düsseldorf – internationale Fachmesse für Draht und Kabel, ist die Tube in Düsseldorf die zentrale Drehscheibe für das Business und Visionen der Zukunft.

Weitere Informationen finden Sie hier (weniger ...)