Home › Veranstaltungen
27. Januar - 23. Oktober 2020 | Bonn/Trier | DVGW e.V.

Masterstudiengang – Netztechnik und Netzbetrieb (Netzingenieur/in) M.Eng. – Gasversorgung / Semester 1 und 2

Erwerb des Verbandszertifikats DVGW/VDE als Anerkennung der Hochschulbescheinigung für das 1. und 2. Semester des Masterstudiengangs “Netztechnik und Netzbetrieb (Netzingenieur)” (mehr ...) für das Handlungsfeld Gasversorgung. Damit weist der Teilnehmer die Handlungskompetenz gemäß Niveaustufe D1 des Qualifikationsrahmens für den Erwerb von technischer Handlungskompetenz (QRT) für Fach- und Führungskräfte im Handlungsfeld Gasversorgung nach. Die Stufe D1 ist Voraussetzung für die Benennung als Technische Führungskraft im Sinne des Technischen Sicherheitsmanagments (TSM).

Weitere Informationen finden Sie hier (weniger ...)
1.-2. Oktober 2020 | Frankfurt | Smart Bridges GmbH

BuildTech Excellence Forum

Das BuildTech Excellence Forum ist Deutschlands Multi-Touchpoint-Strategie-Event für alle Entscheider aus der Baubranche, die sich von der Digitalisierung herausgefordert sehen. (mehr ...) An zwei intensiven Tagen gibt es Einblicke in den aktuellen Forschungsstand, Vorstellungen diverser Best-Cases, kontroverse Diskussionsrunden und viele Möglichkeiten zum informellen Networking auf Augenhöhe. Ziel ist die Kristallisation von Lösungsansätzen, um die Digitalisierung vor, während und nach dem Bau aktiv zu gestalten und gewinnbringend zu nutzen.

Weitere Informationen finden Sie hier (weniger ...)
4.-5. Oktober 2020 | Tutzing | EVANGELISCHE AKADEMIE TUTZING

Was heißt Innovation in der Bioökonomie? (Dialogreihe Innovation und Verantwortung)

WAS IST NACHHALTIGE INNOVATION?

Die Bioökonomie gilt als treibende Kraft für die Transformation eines Wirtschaftssystems, das fossile durch biogene Rohstoffe ersetzt. Damit (mehr ...) verbindet sich die Vision einer Ökonomie, die sich am natürlichen Stoffkreislauf orientiert. Plastik aus Kartoffeln, Biosprit aus Abfall- und Reststoffen, Laborfleisch statt tierischer Nahrung sind nur einige Beispiele dafür, wie neue Technologien unsere Landwirtschaft, aber auch unseren  Alltag revolutionieren könnten.

Weitere Informationen finden Sie hier (weniger ...)
6. Oktober | 08:30 Uhr | Poinger Str. 4, 85570 München | Fachwelten Bayern

Vergaberecht für Auftraggeber und Ingenieur

Öffentliche Aufträge werden grundsätzlich im Wettbewerb und durch transparente Verfahren vergeben. Hierbei sind die Rechte und Pflichten der Auftraggeber und Ingenieure klar definiert (mehr ...) und vorgegeben. Damit eine europaweite Vergabe sachgerecht von statten gehen kann, gibt es viele Rechtsgrundlagen und verschiedene Auslegungen, an welchen sich die Vergabestelle orientieren kann.

In diesem Seminar wird Dipl.-Ing. Monika Winkelman von Winkelman Consulting alle wichtigen Daten und Fakten zum Vergaberecht aufzeigen. Sie wird anhand von Praxisbeispielen Urteile und Recht erklären. Auch Fragen aus dem Tagesgeschäft werden fachkundig und professionell beantwortet. Effizienteres Abwickeln von Vergabeverfahren, Fehlervermeidung und der Umgang mit digitalen Plattformen sind Schwerpunkt dieses Seminars.

Fortbildungspunkte sind bei der Bayerische Ingenieurekammer-Bau angefragt.

INHALT
• Europaweite Vergabeverfahren
• Rechtsgrundlage in VOB/A und VOL/A
• Querverweise zum GWB
• Auslegung der VOB/A und VOL/A in der aktuellen Rechtsprechung
• Erkennen und Vermeidung typischer Fehlerquellen
• Hinweise zum Verhalten bei Bieterfragen und Rügen während des Vergabeverfahrens
• Ermessungsausübung

ZIELGRUPPE
Vergabestellen, Entscheidungsträger aus Kommunen und Städten, Ingenieurbüros, Ämter (weniger ...)
30. Oktober 2020 | Online | Technische Hochschule Rosenheim

Crossfunctional Conference 2020

Einblicke und Impulse für die Arbeitswelt von morgen. Dabei wird dieses Jahr besonderes Augenmerk auf das Thema Künstliche Intelligenz und die Auswirkungen auf die Arbeitswelt (mehr ...) von heute und morgen gelegt! (weniger ...)
3. November 2020 | Online-Messe |

MINTmap – Die Online-Karriere-Messe für MINT-Experten

Die MINTmap ist DIE Online-Karrieremesse für die umkämpfte MINT-Zielgruppe. Motivierte Kandidaten aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik treffen hier auf namhafte (mehr ...) Unternehmen aller Branchen.

2014 in Kooperation mit dem Queb – Bundesverband für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting e.V. ins Leben gerufen, richtete sich die MINTmap in den ersten drei Jahren ausschließlich an Frauen in MINT-Berufen. Seit 2017 ist die MINTmap nun für alle Interessenten geöffnet.

Neben Ausstellern der ersten Stunde freut sich die MINTmap jedes Jahr über zahlreiche neue Aussteller, die den Kandidaten spannende Herausforderungen zu bieten haben.

Wer Ein- oder Aufstiegsmöglichkeiten bei den TOP- Arbeitgebern im deutschsprachigen Raum sucht, einen Abschluss im MINT-Bereich hat und erste Praxiserfahrung mitbringt, ist hier genau richtig!

Weitere Informationen finden Sie unter: https://mintmap.de/de (weniger ...)
26.-27. November 2020 | Westerham bei München | IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Strategic Foresight – Wandel und Digitale Transformation erfolgreich meistern

Durch eine zukunftsorientierte und robuste Unternehmensstrategie können Sie die Herausforderungen der Zukunft effektiv meistern. Strategic Foresight ist ein neuer Denkansatz, der (mehr ...) es Organisationen ermöglicht, sich auf potenzielle Bedrohungen vorzubereiten und neue Chancen schnell zu erkennen und zu nutzen. Niemand kann die Zukunft vorhersagen, aber Foresight erlaubt es uns, Trends und Entwicklungen des Industrieumfeldes systematisch zu analysieren und in wirksame strategische Optionen umzusetzen. Dieser aufschlussreiche Ansatz ermöglicht es aktuelle Strategien für die Zukunft anzupassen, bahnbrechende Innovationen zu entwickeln und transformative Veränderung zu ermöglichen. Viele erfolgreiche Organisationen haben begonnen, Foresight Ansätze in Ihren Strategien zu verankern, um marktführende Produkte und Services, erfolgreiche Chancenentwicklung und verkaufsfördernde Maßnahmen für die Zukunft voranzutreiben. (weniger ...)
30. November - 1. Dezember 2020 | Berlin | Handelsblatt

47. Deutscher Marketing Tag

Der Deutsche Marketing Tag ist der führende Kongress in Europa zum Thema Marketing und der Trendtag des Deutschen Marketing Verbands. Die Veranstaltung richtet sich an marketingaffines (mehr ...) Fachpublikum und Mitglieder der deutschlandweiten Marketing Clubs. Die 2.000 Gäste erwartet bei der Veranstaltung ein Kongressprogramm mit über 100 hochkarätigen Referenten und vielseitigen Themen.

Weitere Informationen finden Sie hier (weniger ...)
2.-3. Dezember 2020 | MOC München | HRM Research Institute GmbH

TALENTpro – das Expofestival für Recruiter

“Inspiring Recruiting Professionals”: Die TALENTpro wurde ihrem Festivalcharakter nicht zuletzt durch Super-Recruiter, ein Job-Monster, Food-Trucks und Straßenmusikanten (mehr ...) mehr als gerecht. Beim Expofestival für Lösungen im Recruiting, Talentmanagement und Employer Branding schlug in der Kulturhalle Zenith in München zwei Tage lang der Puls der Szene. In der zweiten Auflage präsentierte sich das Expofestival dreimal größer als zur Premiere im Vorjahr. Über 1.700 Personalverantwortliche und Recruiter sowie 148 Brands trafen sich zu inspirierenden Vorträgen, spannendem Networking und einer farbenfrohen Aftershow-Party.

Und sehr bald schon ist es soweit: das Expofestival geht in die dritte Runde – noch spannender und noch bunter. Von 2. bis 3. Dezember 2020 findet die TALENTpro im MOC München statt. (weniger ...)
3.-4. Dezember 2020 | Düsseldorf | Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis

13. Deutscher Nachhaltigkeitstag

Wie lässt sich die Krise für echte Transformation zu mehr Nachhaltigkeit nutzen? Wie wird aus Neustart ökologischer und sozialer Umbau? Welche Aufgaben kommen auf Wirtschaft, (mehr ...) Politik, Kommunen, Forschung und Medien zu?

Weitere Informationen finden Sie hier (weniger ...)
4.-6. Dezember 2020 | Tutzing | EVANGELISCHE AKADEMIE TUTZING

Digitalethik & Junge politische Philosophie

Machine Learning, Online-Dating, Wahl-O-Mat. Digitale Technologien revolutionieren unser Leben. Braucht die Digitalisierung ein Gewissen? Welche ethischen Maßstäbe müssen gelten? (mehr ...) Ab wann geben wir mehr Freiheiten und Rechte auf, als wir dazugewinnen? (weniger ...)
7.-11. Dezember 2020 | Düsseldorf | Messe Düsseldorf

Tube – Internationale Fachmesse für Rohr, Röhren, Herstellung und Verarbeitung

Die Messe Tube in Düsseldorf ist die weltweit wichtigste Messe der Rohr- und rohrverarbeitenden Industrie. Mehr als 1.200 nationale und internationale Aussteller präsentieren auf (mehr ...) der Tube Messe Düsseldorf die neusten Technologien und modernste Maschinen live in Aktion. Das Angebotsspektrum umfasst dabei Produkte, Dienstleistungen und Technologien, sowie auch zahlreiche Weltneuheiten rund um die Schwerpunkte Rohmaterialien, Rohre und Zubehör, Maschinen zur Herstellung von Rohren, Gebrauchtmaschinen, Werkzeuge zur Verfahrenstechnik und Hilfsmittel, Meß-, Steuer-, Regel- und Prüftechnik, sowie Spezialgebiete, Handel mit Rohren und auch Profile und Maschinen. Zusammen mit der wire Düsseldorf – internationale Fachmesse für Draht und Kabel, ist die Tube in Düsseldorf die zentrale Drehscheibe für das Business und Visionen der Zukunft.

Weitere Informationen finden Sie hier (weniger ...)