Home › Veranstaltungen
27. Januar 2022 | Online | Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Online-Studieninformationstag “Ingenieurwesen Wasserwirtschaft”

Am Studieninformationstag wird ein digitaler Einblick in den Studiengang “Ingenieurwesen Wasserwirtschaft” gegeben. Es gibt die Gelegenheit, sich direkt mit Professorinnen (mehr ...) und Professoren und einer ehemaligen Studentin auszutauschen und Fragen zu stellen.

Auf dem Programm stehen folgende Punkte:

– 14:45 Uhr: Vorstellung des Studiengangs durch Prof. Dr. Stephan Schädlich und Prof. Dr. Oliver Christ

– im Anschluss: Vorstellung des kompletten Programms der Fakultät Umweltingenieurwesen mit den Studiengängen:

  • Ingenieurwesen Wasserwirtschaft (Bachelor)
  • Klimaneutrale Energiesysteme (Bachelor)
  • Umweltsicherung (Bachelor)
  • Umweltingenieurwesen (Master)
Zu den Zugangsdaten: ZOOM-Link (weniger ...)
28. Januar 2022 | Online | Initiative Neue Qualität der Arbeit 2021

humAIn work lab – zweiter Unternehmensdialog

Welche Möglichkeiten bietet KI für KMU? Zu dieser Frage findet am 28. Januar 2022 von 10:00 bis 12:00 Uhr der zweite Unternehmensdialog des INQA-Förderprojektes „humAIn work (mehr ...) lab“ statt. Nach einer kurzen Einführung wird mit zwei erfolgreichen Praxisbeispielen aus new und old economy über die Potentiale von KI für KMU diskutiert. Anschließend wird über Erfahrungen, Herasuforderungen und Lösungsansätze in großer Runde gesprochen.

https://inqa.de/DE/vernetzen/veranstaltungen/human-ai-work-lab-zweiter-wissenschafts-praxis-dialog.html

Anmeldung unter:

https://eveeno.com/209796254 (weniger ...)
7.-8. Februar 2022 | München & digital | Süddeutsche Zeitung

SZ-NACHHALTIGKEITS­FORUM 2022

Vom Nebenschauplatz zum Unternehmensziel – Integration von ESG und Nachhaltigkeit als Chance begreifen. Diskutieren Sie mit Investoren aus Versicherungen, Versorgungswerken, Pensionskassen (mehr ...) und hochkarätigen Vertretern aus Industrie, Politik und Wissenschaft.

https://www.sv-veranstaltungen.de/de/event/sz-nachhaltigkeitsforum/ (weniger ...)
Downloads zur Veranstaltung
SZ Nachhaltigkeitsforum 2022
23. Februar 2022 | Online | Arbeitskreis Gymnasium und Wirtschaft e.V.

berufsorientierung@zukunft – Gymnasium & Wirtschaft: Hand in Hand

Am 23.2.2022 von 15:00 bis 17:30 Uhr veranstaltet die Projektgruppe Berufsorientierung des bayerischen Arbeitskreises Gymnasium und Wirtschaft e.V. (AGW) eine virtuelle Veranstaltung (mehr ...) zum Thema Berufsorientierung.  Die Veranstaltung wendet sich an Lehrkräfte wie Wirtschaftsphilolog*innen, Koordinator*innen zur beruflichen Orientierung und Beratungslehrkräfte sowie Mitarbeiter*innen aus Unternehmen. Ein wichtiges Ziel ist, Ansatzpunkte für eine schülermotivierende und praxisorientierte Gestaltung des Themas Berufsorientierung zu finden.

Weitere Informationen unter: https://agw-bayern.de/berufsorientierungzukunft/ (weniger ...)
22. März 2022 | Online - Seminar | Fachwelten Bayern

Ökologisches Bauen nachhaltig – innovativ – begeisternd

Der Traum vom eigenen Haus ist bei vielen Menschen ein großes Thema. Dabei beschäftigen sich viele mit den Gedanken der Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit. Wie kann ich mein (mehr ...) Eigenheim möglichst umwelt- und klimafreundlich gestalten? Die Baustoffe sollten dabei umweltschonend her-gestellt sein und in ebenso langfristig gedachten Verfahren verbaut werden. Wir brauchen neue Denkansätze, um die Herausforderungen unserer Zeit gemeinsam zu lösen. So gibt es zum Beispiel an der TH Ingolstadt bereits einen Studiengang „Nachhaltiges Bauingenieurwesen“ sowie die neue Fakultät „Nachhaltige Infrastruktur“, welche wir Ihnen in diesem Seminar vorstellen. Schaffen Sie gemeinsam mit uns Begeisterung und Innovation für eine nachhaltige Zukunft der Baubranche! Die Veranstaltung wird von der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau als Fortbildung anerkannt. Die Punkte sind beantragt.

INHALT

• Das nachhaltige Haus – heute für Morgen bauen

• Nachhaltige Entwässerungs-Systeme – Aufgabe und Material im ökologischen Kontext

• Was ist eine EPD? Sinn und Nutzen von Umwelt-Produktdeklarationen

• Studienfeld „Bau, Energie und Umwelt“ und neue Fakultät „Nachhaltige Infrastruktur“ der TH Ingolstadt (weniger ...)
24.-25. März 2022 | Freiburg | Energieagentur Regio Freiburg

11. Kongress Klimaneutrale Kommunen 2022

Die Energiewende muss deutlich beschleunigt werden, wenn wir die Pariser Klimaschutzziele in Deutschland noch erreichen wollen. Nach der Meinung vieler Wissenschaftler werden die (mehr ...) kommenden Jahre wegweisenden Einfluss auf die weitere Klimaentwicklung haben. Gelingt es nicht, die Transformation wesentlich zu beschleunigen und den Wandel zu vollziehen, werden alle späteren Anstrengungen den Klimawandel voraussichtlich nicht mehr aufhalten können.

Bedeutsam für den Erfolg dieser Transformation ist – neben den regulatorischen Rahmenbedingungen und Anreizprogrammen auf nationaler Ebene – die Umsetzung auf kommunaler Ebene. Deshalb steht der Kongress Klimaneutrale Kommunen ganz im Zeichen der praktischen Umsetzung und Beschleunigung der Energiewende.

https://www.klimaneutrale-kommunen.de/ (weniger ...)
16.-18. Mai 2022 | Tutzing | Evangelische Akademie

60. Tutzing-Symposion: Circular Economy – Schritte in die Zukunft

CIRCULAR ECONOMY – SCHRITTE IN DIE ZUKUNFT
Der Rohstoffverbrauch nimmt aufgrund der wachsenden Weltbevölkerung und steigender Lebensstandards kontinuierlich zu. Vor dem (mehr ...) Hintergrund der ökologischen und sozialen Folgen eines hohen Rohstoffverbrauchs und der nur begrenzt vorhandenen Ressourcen zielt das Konzept der Circular Economy auf eine grundlegende Veränderung der Produktions- und Konsummuster ab, indem Material- und Energiekreisläufe optimiert und – so weit wie möglich und ökologisch sinnvoll – geschlossen werden.

Das 60. Tutzing-Symposion „Circular Economy – Schritte in die Zukunft“, das nun am 16.-18. Mai 2022 stattfinden wird, beleuchtet verschiedene Aspekte dieser gesamtgesellschaftlichen Aufgabe der Transformation. (weniger ...)
30. Mai - 3. Juni 2022 | München | Messe München GmbH

IFAT – Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

HTI VERBINDET

VOM 30. MAI – 3. JUNI 2022 PRÄSENTIERT SICH DIE HTI GIENGER AUF DER IFAT 2022 IN MÜNCHEN
HALLE B2 | STAND 127/226

Die IFAT (mehr ...) ist die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Auf der IFAT finden Sie Strategien und Lösungen, um unsere Ressource Wasser bestmöglich zu schützen. Erfahren Sie alles Wissenswerte zu den Themen Kreislaufwirtschaft & Ressourceneffizienz sowie zu einer klugen Nachhaltigkeitsstrategie. Die IFAT bietet neben Live-Demonstrationen auch eine Start-up Area, wo Innovatoren aus dem Umweltsektor am Start sind.

www.hti-handel.de
www.ifat.de (weniger ...)
25.-26. Juni 2022 | München | Autarkia

Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse München

Zwei Messetage, innovative Aussteller*innen mit mehr als 1000 Angeboten sowie rund 50 Vorträge – die Green World Tour bringt die ganze Vielfalt der Nachhaltigkeit nach Deutschland (mehr ...) und Österreich. (weniger ...)
28.-29. Juni 2022 | Essen | ifA-Bau Consult GmbH

Nachhaltigkeits-Symposium

Worum geht es beim Nachhaltigkeit-Symposium? Die Themen Kreislaufwirtschaft, Ressourceneffizienz und klimaneutrales Bauen werden die Transformation ebenso begleiten wie die Digitalisierung. (mehr ...) Das wird neue Geschäftsmodelle möglich und andere unmöglich machen. Ob Start-up oder mittelständisches Bauunternehmen – auf unserer Messe in Vorträgen und Workshops bringen wir Innovationen und Erfahrung zusammen.
https://www.nachhaltigkeitssymposium.de/programm/agenda/

  (weniger ...)