Film „Capernaum – Stadt der Hoffnung“

Nominiert als bester fremdsprachiger Film für die Oscarverleihung 2019

Im Drama „Capernaum“ verklagt ein Kind seine Eltern, weil sie ihn auf die Welt voller Chaos und Wahnsinn  gebracht haben.

Die libanesische Regisseurin zeigt hier ein Leben weit ab jeglichen Menschenrechtskonventionen, wo Kinder keine Chance haben, jemals auf einen grünen Zweig zu kommen.
Nadine Labaki hat mehrere Jahre damit verbracht um ihre Geschichte auf eine authentische Art verwirklichen zu können.