Newsletter_Initiative_Wissen

Ausgabe 2 | Februar 2019

Newsletter_Initiative_Wissen_02_Messe

Ausbildungsmesse in Wendelstein

Schule beendet, das Zeugnis in der Hand – und nun? Viele Absolventen grübeln zu diesem Zeitpunkt noch, welchen weiteren Weg sie einschlagen sollen. Ist eine Berufsausbildung oder ein duales Studium die richtige Entscheidung? Welche Berufe gibt es überhaupt und wie läuft das mit der Bewerbung? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die Wendelsteiner Berufemarkt Messe am 23. Februar 2019 zwischen 9:00 bis 13:00 Uhr.
Rund 70 Unternehmen, Einrichtungen und Institutionen präsentieren sich bei der Ausbildungsmesse und stellen dort mehr als 100 Berufe und duale Studiengänge in kaufmännischen, technischen und sozialen Bereichen vor. Auch die HTI Gienger KG präsentiert die Ausbildungsberufe „Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel“ und „Fachkraft für Lagerlogistik“ sowie den dualen Studiengang „Wassertechnologie“ in Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.
Die Mittelschule Wendelstein organisiert die Messe in Kooperation mit der Gemeinde Wendelstein. Die Veranstalter sprechen Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs, Berufseinsteiger und Berufsorientierer aller Schularten an. Schüler und Schülerinnen haben während des Messebesuchs Gelegenheit, sich einen umfangreichen Überblick über die Ausbildungsmöglichkeiten zu verschaffen und erste Kontakte zu ausbildenden Unternehmen zu knüpfen.
Die Veranstaltung stellt nicht nur die verschiedenen Berufsbilder vor, sondern bietet interessierten Besuchern auch die Möglichkeit, an diversen Workshops teilzunehmen. Erfahrungsgemäß werden alle Aussteller engagiert und kreativ sein und neben einem Stand mit Informationen durch Aktionen versuchen, mit dem Nachwuchs ins Gespräch zu kommen.

Wendelsteiner Berufemarkt Messe
Hans-Seufert-Halle, Am Schießhaus 2, 90530 Wendelstein
23.02.2019, 9:00 bis 13:00 Uhr.
Der Eintritt ist frei.
MailPoet