>>> <<<

Newsticker

Bildungsforschung soll zur Qualität des Erfolgsmodells beitragen! Am 23. Mai 2019 haben neun Anbieter dualer Hochschulstudienmodelle, darunter hochschule dual für Bayern, den Verband Duales Hochschulstudium Deutschland gegründet. Der Verband fördert empirische Bildungsforschung rund um das duale Studium.
mehr ›

+++

„Go digital“ klingt gut, aber wo ansetzen? Wie können Sie selbst von den neuen starken Impulsen der Digitalisierung profitieren? Die Digitalisierung von Geschäftsmodellen und -prozessen durch intelligente Software- und Infrastrukturlösungen, IoT und digitale Fertigung stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Comarch Events „Impulstag Digitalisierung“.
mehr ›

+++

Die Toolbox „Gesunde Arbeit 4.0“ bietet Ihnen praxiserprobte Werkzeuge für ein präventives Personal- und Gesundheitsmanagement. Mit den enthaltenen Checklisten, Online-Tools, Apps und Leitfäden unterstützt Sie die Toolbox dabei, den digitalen und den demografischen Wandel erfolgreich zu meistern.
mehr ›

+++

LIFEfest für Glück & Erfolg Neue Perspektiven, neue Ziele, neue Herausforderung & Inspiration. Wer hier schon einmal war, der weiß: die Olympiahalle in München ist eine ganz besondere Location. Nicht nur, dass das Gelände im Grünen und am Wasser liegt, die Halle ist mit der modernsten Technik ausgestattet – und bietet damit den rundum besten […]
mehr ›

 

Am Campus Burghausen der Technischen Hochschule Rosenheim ist es nun möglich, die angebotenen Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaft, Chemieingenieurwesen und Chemtronik dual zu studieren.
mehr ›

+++

Die Jahreskonferenz der Europäischen Forschungsgesellschaft Societas Ethica spricht eine große Bandbreite von Fragen bezüglich der ethischen und anthropologischen Implikationen der digitalen Transformation an. Beispielsweise geht es um Folgendes: Worin bestehen die prinzipiellen Herausforderungen für die Ethik vor dem Hintergrund der Digitalisierung? Wie reagieren philosophische und theologische Ethiker und Ethikerinnen angesichts der tiefgreifenden individuellen, sozialen, politischen, […]
mehr ›

+++

KI ist derzeit der stärkste Treiber des digitalen Wandels – doch die Ausmaße dieser Transformation erzeugen Unsicherheit und übersteigerte Erwartungen. Mehr denn je müssen Unternehmen deshalb verstehen: Was kann KI konkret leisten? Welche Chancen und Risiken eröffnen lernende Maschinen, ökonomisch wie gesamtgesellschaftlich?
mehr ›

+++

Ab sofort können Studieninteressierte an zehn bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern ein Bachelorstudium in Betriebswirtschaft, Digital Business oder Handelsmanagement mit einer Ausbildung zum Kaufmann/-frau im E-Commerce verbinden.
mehr ›